Der Jagdtrieb mancher Hunde bringt Hundebesitzer regelrecht an den Rand der Verzweiflung. Ein Reh, ein Hase oder die Katze in weiter Ferne – mehr braucht es nicht und der Hund wechselt unmittelbar in den Jagdmodus.
Dieser 2-tägige Workshop bietet ein zuverlässiges Anti-Jagd-Training für den Familien Hund.
Es wird nicht über eine Umkanalisierung gearbeitet. Das Hetzen und Jagdverhalten wird durch einen zuverlässigen Abbruch, Rückruf oder Stopp-Kommando unterbunden. Zu Beginn wird mit der Reizangel gearbeitet und in weiterer Folge auf freiem Feld mit der Hasenzugmaschine.

Programm:

Samstag:

  • 09:00 bis 12:00 Uhr theoretischer Teil und individuelle Hundeanalyse der einzelnen Teilnehmer
  • 12:00 bis 13:00 Uhr Mittagspause
  • 13:00 bis ca. 16:00 Uhr Praktische Übungen mit dem eigenen Hund

Sonntag:

  • 09:00 bis 10:00 Uhr Besprechung des Vortages
  • 10:00 bis 12:00 Uhr Ortswechsel und verschiedene Situationstrainings
  • 12:00 bis 13:00 Uhr Mittagspause
  • 13:00 bis 15:00 Uhr Nachbesprechung des Seminars & individuelle Planerstellung für jeden einzelnen Teilnehmer

Ausrüstung:

  • Brustgeschirr
  • Halsband und Führleine
  • Flexi-Leine
  • Schleppleine
  • Futter
  • Lieblingsspielzeug

Preis:

  • € 300,- / Mensch-Hund-Team
  • € 100,- / Teilnehmer ohne Hund
  • Nur 10 Mensch-Hund-Teams verfügbar!

Termine

Salzburg

  • Vortragender Hundetrainer: Florian Günther
  • Datum: 16. bis 17. Okt. 2021 / AUSGEBUCHT
  • Ort: Fischbachstraße 63 – 5020 Salzburg
Florian Günther, Hundeflo, Hundetrainer, Hundetraining,

Wien

  • Vortragender Hundetrainer: Florian Günther
  • Datum: 20. bis 21. Nov. 2021 / AUSGEBUCHT
  • Ort: Wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Florian Günther, Hundeflo, Hundetrainer, Hundetraining,

Weitere Informationen gerne per Telefon unter +43 (0) 662 62 66 62-20 oder per Email unter office@derhundeflo.at. Verbindliche Anmeldung bitte ausschließlich per Email mit Angabe des Termins an anmeldung@derhundeflo.at oder über das Anmeldeformular.