Stefanie Andraschitz

Hundeflo-Hundetrainer/in aus Niederösterreich

Name: Stefanie Andraschitz
Wohnort: Wien
Einsatzgebiet: Industrieviertel Niederösterreich (Großraum Klosterneuburg und Pressbaum sowie die Bezirke Mödling, Baden, Bruck an der Leitha, Wr. Neustadt, Wr. Neustadt-Land und Neunkirchen)

Warum ich mobiler Hundetrainer in Niederösterreich geworden bin:
Schon mein Leben lang hatte ich tierische Begleiter, die stets eine Bereicherung waren. Für mich stand also früh fest, dass ich auch beruflich mit Tieren arbeiten will. Der Kindheitstraum musste jedoch einem Studium weichen, welches mich letztendlich nicht mit Leidenschaft erfüllte. Doch durch eine liebe Freundin, die bereits begeistert beim Hundeflo trainierte, erfuhr ich von der Möglichkeit, Hundeflo-Trainerin zu werden und entschied mich kurzerhand dafür, diese Chance zu ergreifen. Endlich habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und freue mich, Mensch und Tier zu einem entspannten und stressfreien Alltag zu verhelfen.

Was ich an diesem Beruf liebe:

Die Arbeit als Hundetrainer in Klosterneuburg, Hundetrainer in Mödling und im weiteren Industrieviertel mit Mensch und Hund ist sehr abwechslungsreich und man weiß nie, was einen erwartet. Zu sehen, wie all die individuellen Mensch-Hund-Gespanne Fortschritte machen und entspannt durchs Leben gehen, macht großen Spaß. Außerdem habe ich die Möglichkeit meinen eigenen Hund immer bei mir zu haben und viel draußen in der Natur zu sein.

Skurriles Erlebnis im Hundetraining:

Ich hatte ein sehr lustiges Erlebnis, als ich mit einem Teil der Wiener Hundeflo-Trainer/innen auf der Suche nach einer neuen Runde für einen Hundeflospaziergang war. Die geplanten 1-2 Stunden wurden letztendlich zu einem über vierstündigen Marsch quer durchs Unterholz des Wienerwaldes. Die Stimmung blieb jedoch bis zum Schluss heiter und auch ein passende Runde haben wir gefunden.

„Regeln bringen Zwei- und Vierbeinern mehr Lebensqualität.“

Anfrage


Ich stimme zu, die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.