Kristin Slavik

Name: Kristin Slavik
Geburtsdatum: 05.05.1994
Wohnort: St.Veit in Defereggen
Einsatzgebiet: Osttirol

Warum ich Hundetrainerin geworden bin:
Schon lange habe ich darüber nachgedacht, wie ich meinen Alltag mit vier eigenen Hunden so verbinden kann, sie nicht täglich über Stunden allein zu lassen. Es sollte ein neuer Alltag werden, in dem meine Hunde integriert werden können aber auch ein Beruf, den ich mit Leidenschaft ausüben kann. Da ich im Laufe der Ausbildung zum Hundetrainer bei Hundeflo lernen durfte, wie einfach und schnell es möglich ist einen stressfreien Alltag mit dem Hund zu erarbeiten, war für mich klar, ich möchte Hundebesitzern und ihren Hunden zu einem harmonischen Zusammenleben helfen und davon leben können.

Was ich an diesem Beruf liebe:

An diesem Beruf liebe ich den Alltag an der frischen Luft, in der Natur an verschiedenen Orten, mit netten Kunden und deren Hunden. Individuelle, vielfältige und abwechslungsreich gestaltete Trainings lassen Langeweile zu einem Fremdwort werden. Die gemeinsamen Wege der Entwicklung der Teams Mensch und Hund, die Freude am Training und der Dankbarkeit an sichtbaren Fortschritten, bestätigen die Entscheidung mein Hobby zum Beruf zu machen.

„Regeln bringen Zwei- und Vierbeinern mehr Lebensqualität.“

Anfrage


Ich stimme zu, die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.