Levent Özkan

Hundeflo-Hundetrainer Wien & St. Pölten

Name: Levent Özkan
Wohnort: Straß
Einsatzgebiet: Wien & St. Pölten

Warum ich Hundetrainer für Wien geworden bin:

Ich bin der Meinung, dass die Bindung zwischen Mensch und Hund einzigartig ist.

Viele Hundebesitzer ist es nicht bewußt, wieviel ein guter Grundgehorsam zur Bindung von Mensch und Hund beiträgt und wie wichtig dieser ist. Erfahrungsgemäß hat man im Alltag oftmals nicht genügend Zeit für lange Trainingseinheiten. Ich habe gelernt, dass es umso wichtiger ist, gezielt zu Trainieren. Genau das möchte ich meinen Kunden vermitteln.

Was ich an diesem Beruf liebe:

Es gibt nichts Schöneres, als in der Natur mit Mensch und Hund, arbeiten zu dürfen. Das Spannenste in diesem Beruf ist, sich jeden Tag neuen Herausforderungen zu stellen und gemeinsam zu wachsen und Ziele zu erreichen.

Skurriles Erlebnis im Hundetraining:

Ein Kunde kam mit seinem Cane Corso ins Training. Die Begrüßung erfolgte auf Augenhöhen. Der zierliche Hund, mit einem Gewicht von 50 kg, sprang mich an. Nach vergangenen 20 min im Training, war er nicht wieder zu erkennen. Man hätte glauben können, dass es nicht mehr der selbe Hund war.

„Regeln bringen Zwei- und Vierbeinern mehr Lebensqualität.“

Anfrage


    Ich stimme zu, die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

    Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.