Oskar Scheed

Name: Oskar Scheed
Alter: 19
Wohnort: Wien
Einsatzgebiet: Wien

Warum ich Hundetrainerin geworden bin:

Ich wollte meine Leidenschaft zum Beruf machen. Die Interaktion zwischen Mensch und Hund finde ich extrem spannend und weder der Hund noch der Mensch lernt jemals aus. Mein Ziel ist es, Hundebesitzern zu zeigen, wie man den Alltag für einen selbst und aber auch für die Hunde erleichtert. Deswegen bin ich froh, nun Hundetrainer zu sein.

Was ich an diesem Beruf liebe:

Diesen Beruf finde ich wirklich extrem spannend. Ich interagiere nicht nur mit Hunden aber auch mit den Menschen die hinter dem Hund stehen. Da jeder Hund und auch jeder Mensch einzigartig ist, muss ich mich oft neu anpassen und mich der Herausforderung stellen. Diese Challenge finde ich wirklich aufregend und zufriedenstellend, wenn man sowohl dem Hund als auch dem Menschen helfen kann.

„Regeln bringen Zwei- und Vierbeinern mehr Lebensqualität.“

Anfrage


Ich stimme zu, die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.